Förderung, die: Jetzt 14 % Investitionsprämie holen!

Die aws fördert jetzt Unternehmen aller Branchen und Größen mit einem Zuschuss von 7 % für Neuinvestitionen in Zukunftsthemen – damit soll die österreichische Wirtschaft in Folge der Corona-Krise unterstützt werden. Besonders top: Wer in den Bereich Digitalisierung investiert, wird mit 14 % gefördert! Konkret geht es dabei um aktivierungspflichtige Neuinvestitionen, die zwischen 01. August 2020 und 28. Februar 2021 begonnen und bis spätestens 28. Februar 2022 umgesetzt werden. Die Untergrenze beträgt 5.000 Euro – wobei hier auch mehrere Kostenstellen, z.B. Kosten von Implementierung und Schulungen, einmalige Lizenz- oder Set-up-Gebühren, gemeinsam in einem Antrag eingereicht werden können! Achtung: Monatliche Lizenzkosten werden nicht berücksichtigt.

Was heißt das konkret für Sie – und ihr Budget?

Wer schon länger überlegt, bei Zeiterfassung & Reisekosten Excel endlich hinter sich zu lassen, der hat jetzt die Chance, sein Budget nicht voll auszuschöpfen und trotzdem in die Digitalisierung einzusteigen! Ein Beispiel: Wer etwa bei Set-Up-Gebühren schon die Antragsuntergrenze von 5.000 Euro erreicht, spart mit der Investitionsprämie 14 % – das sind 700 Euro!

 

Bei Fragen und Ideen beraten wir Sie gerne.

 

Herzlich

Wir von Coredat

 

→ Zu den Infos der aws

Picture credits: Freepik

Sie wollen unsere Artikel direkt per E-Mail erhalten?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

Teilen Sie diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Kostenlose & unverbindliche Präsentation vereinbaren

Kommen Sie auf einen Kaffee vorbei, lehnen Sie sich entspannt zurück und lassen Sie sich unsere Tools präsentieren. Erzählen Sie uns, was Sie brauchen – wir erledigen den Rest.

Für welche Produkte interessieren Sie sich?

Unverbindliches Angebot erhalten

Bei uns gibt es keine felsenfesten Preislisten. Warum? Weil Ihre Firma genauso individuell ist, wie unsere Arbeit für Sie. Flexibilität hat keinen Fixpreis!