Human Capital Assistant

Ein umfassendes Paket

Coredat Human Capital Assistant ist eine modulare Softwarelösung zur Unterstützung aller Prozesse des modernen Personalmanagements. Modernes HR-Management geht weit über die Lohn- und Gehaltsverrechnung hinaus. Vielfältige Aufgabenstellungen erfordern effiziente personenbezogene Datenverwaltung, umfangreiche Kalkulationen und Auswertungen, Soll/Ist-Vergleiche uvm. Das Programm erleichtert Ihnen nicht nur die Administration Ihrer Daten, sondern hilft Ihnen auch bei Personalentscheidungen. Eine integrierte Reminder-Funktion erinnert Sie an wiederkehrende Ereignisse und ermöglicht eine effiziente Fristenverwaltung.

Human Capital Assistant

Der Human Capital Assistant unterstützt Sie vom Bewerbermanagement über Mitarbeitermanagement, Personalplanung, Seminar- und Weiterbildungscontrolling bis hin zur Budgetierung Ihrer Personalkosten. Der Human Capital Assistant ist ein zuverlässiges Hilfsmittel bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben im HR-Management.

Anwenderfreundlichkeit

Aufgrund der chronologischen Anordnung der Module werden die Arbeitsabläufe (Workflows) bereits softwareunterstützt vorgegeben. Die Dateneingabe erfolgt in übersichtliche und selbsterklärende Masken. Sie können Termine, Reminder-Funktionen und Aufgaben in die von Ihnen bevorzugte Form (Outlook, Lotus Notes, etc.) übernehmen.

Datensicherheit

Der Zugriff auf die ASP-Software erfolgt durch eine gesicherte Datenleitung, wobei durch entsprechende Zugriffsberechtigungen die Firmeninterna gewahrt bleiben. Diese Berechtigungen sind mittels Login und Passwort definierbar. Dadurch werden nur jene Bereiche, die für den Mitarbeiter wichtig sind bzw. in seine Kompetenzen fallen, freigeschalten. Die Daten selbst werden in unserem Rechenzentrum für Sie regelmäßig gesichert, wodurch höchste Datensicherheit gewährleistet wird.

Module

Stellen- und Organisationsmanagement

Stellen_und_Organisationsmanagement Das Modul Stellen- und Organisationsmanagement unterstützt Sie bei der Planung, Abbildung und Verwaltung Ihrer Unternehmensorganisation. Mit diesem Modul können Sie die einzelnen in Ihrem Unternehmen vorhandenen und geplanten Stellen definieren. Sie können zu den Stellen folgende Details erfassen:

  • sämtliche Anforderungen (fachliche und persönliche Qualifikationen)
  • Berechtigungen (wie z.B. Zutritts- oder Zeichnungsberechtigungen)
  • Betriebsmittel
  • Budget und Gehaltsdaten (auch Kostenstellen)
  • Stellenbeschreibungen (als Text und als Attachment)

In einem weiteren Schritt ordnen Sie dann nach Selektion der Bewerber die neuen und bereits bestehenden Mitarbeiter ihren Stellen zu.
Ihre Unternehmensorganisation kann in weiterer Folge übersichtlich in einem Organigramm dargestellt werden (sowohl Plan- als auch Iststellen).

Budget- und Facilitymanagement

Hier wird die Erfassung und Verwaltung sämtlicher mitarbeiterbezogener Betriebsmittel ermöglicht. Sie können nach interner Bestellung eines Betriebsmittels für einen bestimmten Mitarbeiter jederzeit kontrollieren, ob dieses schon besorgt bzw. ausgehändigt wurde. Sowohl seitens des Einkäufers als auch seitens des Bestellers können hier Betriebsmittel bestellt, erfasst und gewartet werden. Verknüpft mit einer ausführlichen Report-, Reminder- und E-Mail-Funktion kann hier der Bestellvorgang für beide Seiten übersichtlich dokumentiert werden. HC_dt_Facilities

Seminarmanagement

Hier erfassen und verwalten Sie die für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter relevanten Seminare. Durch Erstellung von Bildungsplänen für Ihre Mitarbeiter können Sie die jeweils passenden Seminare auswählen. Laden Sie direkt aus dem System zu den von Ihnen ausgewählten Seminaren die entsprechenden Teilnehmer ein und verwalten Sie sämtliche Daten (Kosten, Veranstalter, Ort, etc.). Durch diverse Auswertungen können Sie sich – für Ihr Unternehmen oder für jeden einzelnen Mitarbeiter – einen Überblick über bisher besuchte bzw. noch geplante Seminare und deren Benotung verschaffen.

Seminarcontrolling

Das Modul eröffnet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich direkt für ein Seminar anzumelden. Der jeweilige Vorgesetzte kann dann über Teilnahme oder Nicht-Teilnahme entscheiden (Genehmigungsverfahren). Der Human Capital Assistant berechnet taggenau den aktuellen Rückzahlungsbetrag laut den von Ihnen vorgegebenen Rückzahlungsmodalitäten. Sie haben auch die Möglichkeit der Erfassung und Auswertung der Teilnehmerzufriedenheit (Feedback).